Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Live – Wahlbeteiligung aktuell niedriger als 2013
Mehr Welt Live – Wahlbeteiligung aktuell niedriger als 2013
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 28.10.2018
Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel in die Wahlurne.
Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel in die Wahlurne. Quelle: Uwe Anspach/dpa
Anzeige
Wiesbaden

In Hessen wird ein neuer Landtag gewählt. Um 8 Uhr öffneten am Sonntag die Wahllokale. Rund 4,4 Millionen Menschen sind dazu aufgerufen, über die Zusammensetzung des regulär 110 Abgeordnete zählenden Landesparlaments zu entscheiden. Außerdem können sie bei einer Volksabstimmung zugleich über die Reform der hessischen Landesverfassung entscheiden.

• Die Umfragen sagen herbe Verluste für die Volksparteien voraus,

• auch in Hessen könnten die Grünen nach Bayern zweitstärkste Kraft werden,

• aktuell ist die Wahlbeteiligung niedriger als zur vergangenen Landtagswahl in Hessen 2013 zum selben Zeitpunkt.

Rund 4,4 Millionen Hessen sind an diesem Sonntag aufgerufen, ein neues Landesparlament zu wählen. Wir zeigen die Bilder des Wahltages.

Mehr zum Thema Landtagswahl in Hessen 2018

Interview: Tarek Al-Wazir: „Wir haben uns nicht verrückt machen lassen“

Überblick: Landtagswahl in Hessen: Wahlergebnisse in TV und Livestream

Überblick: Das sind die Spitzenkandidaten der Landtagswahl in Hessen 2018

Portrait: Dafür steht Linken-Spitzenkandidatin Janine Wissler

Portrait: Wer ist eigentlich Volker Bouffier?

Test: Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Hessen 2018

Überblick: Landtagswahl in Hessen 2018: Alle Ergebnisse im Überblick

Das sind die Wahlprogramme der Parteien für die Landtagswahl in Hessen

Warum es bei der Hessenwahl auch um die Todesstrafe geht

Von fw/das/RND/dpa