Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Kultur Schweighöfer stürmt mit seinem Regiedebüt „What a Man“ an die Spitze
Mehr Welt Kultur Schweighöfer stürmt mit seinem Regiedebüt „What a Man“ an die Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 29.08.2011
What a Start! Matthias Schweighöfer (rechts) ist mit seinem Regiedebüt „What a Man“ an die Spitze der deutschen Kinocharts gestürmt. Quelle: 20th Century Fox
Anzeige
Berlin/Baden-Baden

Das berichteten die Marktforscher von Media Control am Montag. Nur Til Schweigers „Kokowääh“ war mit 838.000 Premierenzuschauern im Februar erfolgreicher gewesen.

Auf Rang zwei der deutschen Kinocharts behaupteten sich „Die Schlümpfe“ mit 171.000 verkauften Tickets.

Anzeige

Insgesamt kommt das 3-D-Abenteuer damit schon auf 1,84 Millionen Zuschauer. Dahinter setzten sich zwei Neueinsteiger: Auf dem dritten Platz liegt der Horrorfilm „Final Destination 5“ mit 157.000 Besuchern, Vierter ist der Streifen „Cowboys & Aliens“ mit Daniel Craig und Harrison Ford mit 137.000 Besuchern.

Die deutschen Kinocharts von Media Control wurden vom 25. bis 28. August in sämtlichen etwa 4700 Sälen Deutschlands ermittelt. Bei den Besucherzahlen handelt es sich um vorläufige Angaben.

tfi/dpa