Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Kultur Rund 60.000 Besucher zum Hurricane-Festival erwartet
Mehr Welt Kultur Rund 60.000 Besucher zum Hurricane-Festival erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 19.06.2009
Besucher des Hurricane-Festivals in Scheeßel Quelle: Friso Gentsch/lni
Anzeige

Bislang sei es zu keinen größeren Zwischenfällen gekommen. Allerdings stellte die Polizei bei einigen der Anreisenden fest, dass sie unter Drogeneinfluss standen. In insgesamt 26 Fällen wurde ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Bei einem Autofahrer fanden die Beamten 35 Gramm Cannabis.

Bis zum Sonntag sollen nach Angaben des Veranstalters beim Hurricane-Festival auf drei Bühnen mehr als 60 Bands spielen, unter anderen Kings of Leon, Franz Ferdinand, Katy Perry, Clueso, Faith No More, Fettes Brot und Die Ärzte. Karten sind noch erhältlich.

Anzeige

Weit über 300 Polizisten sind bei dem Großevent eingesetzt. Hurricane ist eines von Deutschlands größten Festivals. Seit 1997 findet es am Eichenring Scheeßel, zwischen Hannover, Hamburg und Bremen, statt. Die „kleine Schwester“ Southside findet seit 1999 mit gleichem Programm am selben Wochenende in Neuhausen ob Eck in Baden-Württemberg statt. Im Jahr 2008 feierten 75.000 Besucher in Scheeßel und 55.000 in Neuhausen.

ddp

19.06.2009
Kultur Soziologe und Politiker - Trauer um Lord Ralf Dahrendorf
18.06.2009