Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Kultur „Lichtgrenze“ ist Wort des Jahres 2014
Mehr Welt Kultur „Lichtgrenze“ ist Wort des Jahres 2014
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 12.12.2014
Das Wort des Jahres ist eine Anspielung auf die Feiern zum Fall der Berliner Mauer vor 25 Jahren. Quelle: Montage
Wiesbaden

Die Sprachexperten in Wiesbaden wählen jeweils ein Wort, das in ihrer Sicht das ablaufende Jahr geprägt hat. Für 2014 wurde das Wort des Jahres aus mehr als 2300 Vorschlägen ausgewählt. Auf Platz zwei ihrer Zehnerliste setzte die GfdS die "schwarze Null". Auf Platz drei steht "Götzseidank" als Erinnerung an das WM-Siegtor von Mario Götze.

2013 entschieden sie sich für "GroKo" (große Koalition).

dpa

Eine schräge Komödie als Globe-Favorit, Angelina Jolie als Verliererin und deutsche Hoffnungen bei der Trophäen-Gala im Januar: Die Golden-Globe-Nominierungen versprechen eine spannende Preissaison.

11.12.2014
Kultur Retrospektive im Stuttgarter Kunstmuseum - Roth, der Alleskünstler

Bei Dieter Roth wurde alles zu Kunst. Das Schweizer Universalgenie malte, dichtete, gestaltete, musizierte, filmte. Maßgeblich für sein Werk war jedoch die Sprache, wie eine Ausstellung in Stuttgart zeigt.

11.12.2014
Kultur Thomas Godoj in Hannover - Wer braucht schon Dieter Bohlen?

Thomas Godoj schüttelte vor sechs Jahren DSDS-Chefjuror Dieter Bohlen die Hand. Ein Superstar wurde er nicht. Aber er hat treue Fans – wie sein Konzert in der Faust in Hannover zeigte.

Isabel Christian 11.12.2014