Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Kultur „Christmas Carol“: Ryan Reynolds wird zum Musicalstar
Mehr Welt Kultur „Christmas Carol“: Ryan Reynolds wird zum Musicalstar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 21.09.2019
Ryan Reynolds überrascht seine Fans in Filmen immer wieder mit kleinen Gesangseinlagen.

Bald schon könnte Ryan Reynolds (42, „Deadpool“) seine Fans mit seiner Gesangsstimme begeistern – sozusagen als kleines Weihnachtsgeschenk. Einem Bericht der US-amerikanischen Seite „The Hollywood Reporter“ zufolge wird er an der Seite von Komiker Will Ferrell (52) in einer Musicalversion der berühmten „Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens zu sehen und zu hören sein.

Welche Rollen die beiden verkörpern werden, sei demnach aber noch nicht verkündet worden. Sehr wohl aber, wer die Musicalvariante über das von Geistern geplagte Ekel Ebenezer Scrooge auf die Leinwand bannen wird. Sean Anders und John Morris, die Macher der „Daddy’s Home“-Reihe, nehmen auf den Regiestühlen Platz. Da sich das Projekt aber noch nicht in Entwicklung befindet, wird es dieses Jahr wohl nicht mehr unter dem Kinochristbaum liegen.

Immer wieder Gesangseinlagen von Reynolds in Filmen

Dass Reynolds in einem Musical mitwirken wird, ist gar nicht so ungewöhnlich, wie es auf den ersten Blick scheint. Denn an dem Schauspieler ist zumindest seiner Meinung nach ein Musikstar verloren gegangen. Das beweist der Scherzbold immer wieder mit kleinen Gesangseinlagen in Filmen und zuletzt gar bei der südkoreanischen Show „King of Masked Singer“, der Vorlage der deutschen Erfolgsshow „The Masked Singer“, wo er hinter einer Einhornmaske trällerte.

Lesen Sie auch: Ryan Reynolds gratuliert seiner Frau mit Spaßbildern zum Geburtstag

RND/stk/spot

Eine Erinnerung aus der Kindheit, viele offene Fragen – und ein Journalist, der spät im Leben den Geheimnissen seines eigenen Dorfes auf den Grund geht: Das sind die Zutaten für ein Buch, das Aufsehen erregen wird. Denn die Ereignisse aus der Nachkriegszeit wirken bis heute nach: Wie konnte ein Mörder des NS-Regimes jahrelang Kinder unterrichten?

21.09.2019

Der elfjährige Schauspieler Julius Weckauf gehört zu den Gewinnern der “Goldenen Henne” 2019. Er spielte in dem Film “Der Junge muss an die frische Luft” den jungen Hape Kerkeling. Und es gab noch weitere Sieger.

21.09.2019

Eine 40-jährige Filmgeschichte, die das Horrorgenre maßgeblich prägte. Die Halloween-Filmreihe lehrt seinen Zuschauern in inzwischen elf Ablegern das Fürchten.

01.10.2019