Menü
Anmelden
Mehr Welt Zwei Tote in Unterfranken: Polizei vermutet Beziehungsdrama
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 09.04.2017

Zwei Tote in Unterfranken: Polizei vermutet Beziehungsdrama

Auf einer Autobahnbrücke in Bayern hat sich am Sonntag ein blutiges Drama abgespielt: Als Ersthelfer einem Unfallwagen auf der A3 helfen wollen, stürzt sich dessen Fahrer vor ihren Augen in den Tod. In dem Wagen liegt zudem eine getötete Frau. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen von einer Beziehungstat aus.

Quelle: dpa

Wie die beiden Behörden gemeinsam mitteilten, hatten mehrere Zeugen am Sonntagmorgen auf der Haseltalbrücke in der Nähe von Bischbrunn in Unterfranken ein gegen die Fahrtrichtung gedrehtes Unfallauto bemerkt und den Rettungsdienst alarmiert.

Quelle: dpa

Als die Ersthelfer sich dem Auto näherten, stieg ein Mann aus, lieferte sich ein kurzes Wortgefecht mit den Rettern und stürzte sich dann von der rund 70 Meter hohen Brücke in die Tiefe.

Quelle: dpa
Fotogalerien Landkreis

32 Bilder - Auseinandersetzung im Dannenröder Forst

Fotogalerien Landkreis

18 Bilder - Autofreier Sonntag 2020

Fotogalerien Landkreis

101 Bilder - Das Fußballwochenende (19. und 20. September)

Fotogalerien Landkreis

11 Bilder - Sportlerehrung 2020

Welt

6 Bilder - British Lifestyle

Welt

7 Bilder - Madeleine Albright

Fotogalerien Landkreis

49 Bilder - Räumung im Dannenröder Forst

Fotogalerien Sport

27 Bilder - Eintracht Stadtallendorf gegen Hessen Kassel

Fotogalerien Sport

72 Bilder - Das Fußballwochenende 12. und 13. September

Fotogalerien Sport

21 Bilder - Der Spion am Beckenrand

Fotogalerien Sport

80 Bilder - Das Fußballwochenende 4. bis 6. September

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg