Menü
Anmelden
Mehr Welt Zwei Tote bei Absturz von Ultraleichtflieger bei Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 05.04.2017

Zwei Tote bei Absturz von Ultraleichtflieger bei Hannover

1-3 4 Bilder

Der Unglücksort war am Abend abgesperrt. Polizei und Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung sollten die Ermittlungen übernehmen.

Quelle: dpa

Der Flieger sei zwischen zwei Masten am Rande der Ortschaft Wedemark in der Region Hannover in die Hochspannungsleitung geflogen und auf ein Feld gekracht. Augenzeugen hätten das Unglück beobachtet.

Quelle: dpa

Der Flieger sei kurz nach 18.00 Uhr abgestürzt, sagte Feuerwehrsprecher Michael Hahn. Die Ursache war zunächst unklar. Rettungsdienste seien auch mit einem Hubschrauber vor Ort gewesen.

Quelle: dpa
1-3 4 Bilder
Fotogalerien Landkreis

17 Bilder - Baustelle in der Gutenbergstraße

Fotogalerien Landkreis

21 Bilder - Wandergeselle startet zur Walz

Fotogalerien Landkreis

19 Bilder - 125 Jahre Kaufmännische Schulen Marburg

Welt

18 Bilder - Unruhen in Nordirland

Fotogalerien Landkreis

11 Bilder - Oster-Fotos der OP-Leser

Fotogalerien Landkreis

33 Bilder - Osterspaziergang 2021

Fotogalerien Landkreis

15 Bilder - Zitterpartie Oberbürgermeisterwahl

Fotogalerien Sport

23 Bilder - Playoff-Viertelfinale BC Marburg gegen Göttingen

Fotogalerien Sport

20 Bilder - BC Marburg gegen Osnabrück

Fotogalerien Sport

20 Bilder - BC Marburg gegen Gisa Lions Halle

Welt

16 Bilder - Bilder aus Afghanistan

Fotogalerien Sport

26 Bilder - BC Marburg gegen Göttingen

Fotogalerien Sport

25 Bilder - BC Marburg gegen Wasserburg

Fotos

12 Bilder - Leseraktion: Weihnachtsdeko

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg