Menü
Anmelden
Mehr Welt Tote und Verletzte bei „Mutter aller Märsche“ in Venezuela
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 10.07.2017

Tote und Verletzte bei „Mutter aller Märsche“ in Venezuela

Die vorläufige Bilanz: Mindestens zwei Demonstranten kamen durch Schüsse ums Leben. Darüber hinaus starb ein Mitglied der Nationalgarde, wie die Zeitung „El Nacional“ berichtete.

Quelle: AP

Nach Angaben der Behörden kam es mehr als 400 Festnahmen.

Quelle: dpa

Die Regierung machte Demonstranten der Opposition für die Tötung verantwortlich. Diese kündigte weitere Proteste für diesen Donnerstag an.

Quelle: dpa
Fotogalerien Landkreis

24 Bilder - Abschied von Dr. Thomas Schäfer

Fotogalerien Landkreis

6 Bilder - Marburg klatscht Danke

Welt

9 Bilder - Bilder von Edward Hopper

Welt

13 Bilder - Fotos von Peter Lindbergh

Fotogalerien Landkreis

32 Bilder - Dreharbeiten zum Imagefilm der Feuerwehr Ebsdorfergrund

Fotogalerien Landkreis

38 Bilder - Hochwasser im Landkreis 2020

Fotogalerien Landkreis

17 Bilder - Dorftheater Simtshausen

Fotogalerien Landkreis

24 Bilder - Artinea 2020

Fotogalerien Sport

60 Bilder - Höhepunkte von den Fußballplätzen

Fotogalerien Sport

12 Bilder - Kreisfußballtag Marburg

Fotogalerien Sport

52 Bilder - Highlights von den Fußballplätzen

Fotos

39 Bilder - Prunksitzung Rossdorf

Fotogalerien Sport

15 Bilder - Futsalkreismeisterschaft (C-Junioren)

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg