Menü
Anmelden
Mehr Welt Olaf Scholz: Vom Juso zum SPD-Kanzlerkandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 10.08.2020

Olaf Scholz: Vom Juso zum SPD-Kanzlerkandidaten

1-3 9 Bilder

Olaf Scholz wächst in Hamburg auf. Noch vor dem Abitur tritt er 1975 der SPD-Jugendorganisation bei. Als Student der Rechtswissenschaften wird er 1982 stellvertretender Vorsitzender der Jusos und behält das Amt bis 1988.

Quelle: Wikipedia

Nach seiner Juso-Zeit steigt Scholz’ Stern in Hamburgs Sozialdemokratie auf. 1994 wird er Vorsitzender des Kreisverbandes Altona, von 2000 bis 2004 und noch einmal von 2009 bis 2018 übernimmt der den Vorsitz der Hamburger SPD.

Quelle: dpa

Volle Fahrt voraus, jäh ausgebremst: Als Landesvorsitzender ist Scholz 2001 für sechs Monate Innensenator in Hamburg – dann wird die SPD-geführte Regierung abgewählt.

Quelle: dpa
1-3 9 Bilder
Fotogalerien Landkreis

30 Bilder - Rock’n’Roll-Dämmerschoppen in Amöneburg

Fotogalerien Landkreis

25 Bilder - Hilfskonvoi für Flutopfer

Fotogalerien Landkreis

24 Bilder - Die A49 wird sichtbar

Fotogalerien Landkreis

12 Bilder - Sportlerehrung 2021

Fotogalerien Sport

26 Bilder - Marburg Open Finale

Fotogalerien Sport

22 Bilder - Marburg Open am Donnerstag & Freitag

Fotogalerien Landkreis

22 Bilder - Theater Marburg - Premiere PA-RA-DA

Fotogalerien Sport

31 Bilder - Marburg Open am Mittwoch

Fotogalerien Sport

14 Bilder - Marburg Open am Dienstag

Fotogalerien Sport

23 Bilder - Marburg Open Qualifikationsrunde

Fotogalerien Sport

11 Bilder - Marburg Mercenaries - Munich Cowboys

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg