Menü
Anmelden
Mehr Welt Mehr als 320 Tote nach Erdbeben in Kurdengebieten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 13.11.2017

Mehr als 320 Tote nach Erdbeben in Kurdengebieten

Ein zerstörtes Auto nach dem Erdbeben in Sarpol-E-Zahab.

Quelle: Iranian Students News Agency, ISNA/AP

Tausende Häuser wurden zerstört.

Quelle: Iranian Students News Agency/AP

Wie viele Menschen noch unter den Trümmern vermisst werden, ist unklar.

Quelle: Iranian Students News Agency/AP
Fotogalerien Landkreis

30 Bilder - Rock’n’Roll-Dämmerschoppen in Amöneburg

Fotogalerien Landkreis

25 Bilder - Hilfskonvoi für Flutopfer

Fotogalerien Landkreis

24 Bilder - Die A49 wird sichtbar

Fotogalerien Landkreis

12 Bilder - Sportlerehrung 2021

Fotogalerien Sport

26 Bilder - Marburg Open Finale

Fotogalerien Sport

22 Bilder - Marburg Open am Donnerstag & Freitag

Fotogalerien Landkreis

22 Bilder - Theater Marburg - Premiere PA-RA-DA

Fotogalerien Sport

31 Bilder - Marburg Open am Mittwoch

Fotogalerien Sport

14 Bilder - Marburg Open am Dienstag

Fotogalerien Sport

23 Bilder - Marburg Open Qualifikationsrunde

Fotogalerien Sport

11 Bilder - Marburg Mercenaries - Munich Cowboys

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg