Menü
Anmelden
Mehr Welt Gewaltausbrüche nach Räumung von "Liebig 34"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 10.10.2020

Gewaltausbrüche nach Räumung von "Liebig 34"

Demonstranten zünden bei einer Demonstration Bengalische Feuer. Bei der Demonstration gegen die Räumung des besetzten Hauses "Liebig 34" wurden am Freitagabend im Bezirk Mitte Flaschen, Feuerwerkskörper und Steine geworfen, wie die Polizei auf Twitter schrieb.

Quelle: Christophe Gateau/dpa

Die Scheibe dieses Pkw wurde bei den Protesten zerstört.

Quelle: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Ein Demonstrant wirft Steine in Berlin Mitte.

Quelle: Christophe Gateau/dpa
Fotogalerien Landkreis

19 Bilder - A 49 Niederklein_20.10.2020

Fotogalerien Landkreis

14 Bilder - Unfall Emsdorf

Fotogalerien Landkreis

40 Bilder - A49-Weiterbau | 18. Einsatztag im Herrenwald

Fotogalerien Landkreis

30 Bilder - Fußballwochenende 17./18. Oktober

Fotogalerien Landkreis

29 Bilder - Räumung Camp "Überall" im Herrenwald

Fotogalerien Landkreis

11 Bilder - A 49-Blockade

Fotogalerien Sport

37 Bilder - Fußballwochenende 3. und 4. Oktober

Fotogalerien Sport

74 Bilder - Das Fußballwochenende 26. und 27. September

Fotogalerien Sport

30 Bilder - Stadtallendorf gegen Elversberg

Fotogalerien Sport

27 Bilder - Eintracht Stadtallendorf gegen Hessen Kassel

Fotogalerien Sport

72 Bilder - Das Fußballwochenende 12. und 13. September

Fotogalerien Sport

21 Bilder - Der Spion am Beckenrand

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg