Menü
Anmelden
Mehr Welt Eiskunstlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 28.03.2017

Eiskunstlauf

Heute beginnt in Helsinki die Eiskunstlauf-WM. Das deutsche Hoffnungspaar: die gebürtige Ukrainerin Aljona Savchenko und der gebürtige Franzose Bruno Massot.

Quelle: imago sportfotodienstimago sportfotodienst

Zwischen 2006 und 2014 prägte Savchenko mit dem Greifswalder Robin Szolkowy den deutschen Eiskunstlauf mit fünf WM-Titeln, Olympiabronze und zahlreichen EM-Medaillen.

Quelle: imago sportfotodienstimago sportfotodienst

Die beiden Paarläufer brachten es aber in ihrer unter Bedeutungsverlust leidenden Sportart trotz fünf Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften, vier EM-Titeln und zwei Bronzemedaillen bei den Olympischen Winterspielen 2010 und 2014 nie zu der Popularität wie erheblich schmaler dekorierte deutsche Eiskunstläufer zuvor.

Quelle: imago sportfotodienstimago sportfotodienst
Fotogalerien Landkreis

14 Bilder - Edertalsperre

Fotogalerien Landkreis

17 Bilder - Kirschblüte 2021 in Marburg

Welt

7 Bilder - Der Supermond im April

Fotogalerien Landkreis

18 Bilder - Virtuelles Ramadanzelt in Marburg

Fotogalerien Sport

27 Bilder - BC Marburg gewinnt Bronze gegen den Herner TC

Fotogalerien Sport

33 Bilder - Playoff-Halbfinale BC Marburg gegen Keltern

Fotogalerien Landkreis

17 Bilder - Baustelle in der Gutenbergstraße

Fotogalerien Landkreis

21 Bilder - Wandergeselle startet zur Walz

Fotogalerien Landkreis

19 Bilder - 125 Jahre Kaufmännische Schulen Marburg

Fotogalerien Sport

23 Bilder - Playoff-Viertelfinale BC Marburg gegen Göttingen

Fotogalerien Sport

20 Bilder - BC Marburg gegen Osnabrück

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg