Menü
Anmelden
Mehr Welt Diese Promis sind 2018 gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:04 02.12.2018

Diese Promis sind 2018 gestorben

1-3 50 Bilder

Rolf Hoppe, Stephen Hawking, Stan Lee und Co: Viele Promis und Persönlichkeiten sind 2018 bereits verstorben.

Quelle: Matthias Hiekel/dpa

Philipp Jenninger (✝85): Der CDU-Politiker war von 1984 bis 1988 Präsident des Deutschen Bundestages. Seine Rede zum 50. Jahrestag der Reichspogromnacht löste aufgrund von Nazi-Vokabular einen Skandal aus. Am 4. Januar starb Jenninger in Stuttgart.

Quelle: dpa

Eddie Clark (✝67): Der Gitarrist war das letzte verbliebene Mitglied aus der ursprünglichen Besetzung der Metal-Band Motörhead. Am 10. Januar starb Clark im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung.

Quelle: dpa
1-3 50 Bilder
Fotogalerien Landkreis

19 Bilder - A 49 Niederklein_20.10.2020

Fotogalerien Landkreis

14 Bilder - Unfall Emsdorf

Fotogalerien Landkreis

40 Bilder - A49-Weiterbau | 18. Einsatztag im Herrenwald

Fotogalerien Landkreis

30 Bilder - Fußballwochenende 17./18. Oktober

Fotogalerien Landkreis

29 Bilder - Räumung Camp "Überall" im Herrenwald

Fotogalerien Landkreis

11 Bilder - A 49-Blockade

Fotogalerien Sport

37 Bilder - Fußballwochenende 3. und 4. Oktober

Fotogalerien Sport

74 Bilder - Das Fußballwochenende 26. und 27. September

Fotogalerien Sport

30 Bilder - Stadtallendorf gegen Elversberg

Fotogalerien Sport

27 Bilder - Eintracht Stadtallendorf gegen Hessen Kassel

Fotogalerien Sport

72 Bilder - Das Fußballwochenende 12. und 13. September

Fotogalerien Sport

21 Bilder - Der Spion am Beckenrand

Fotogalerien Kultur

26 Bilder - Michael Jackson Tribute

Fotogalerien Kultur

14 Bilder - Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Fotogalerien Kultur

19 Bilder - Rock-Pop-Open-Air im Schlosspark

Fotogalerien Kultur

61 Bilder - Konzert der MLS im Erwin-Piscator-Haus

Fotogalerien Kultur

16 Bilder - Keimzeit im KFZ Marburg

Fotogalerien Kultur

9 Bilder - Jesper Munk im KFZ Marburg