Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Niedersächsin findet 1300 Euro und gibt sie ab
Mehr Welt Niedersächsin findet 1300 Euro und gibt sie ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 25.09.2018
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hamburg

Eine 23-Jährige aus Niedersachsen hat eine wertvolle Geldbörse mit mehr als 1300 Euro Bargeld bei der Bundespolizei am Hamburger Hauptbahnhof abgegeben.

500 Euro teures Designer-Portemonnaie

Gefunden hatte die Frau aus Hessisch Oldendorf, das im Landkreis Hameln-Pyrmont liegt, das 500 Euro teure Designer-Portemonnaie in einer S-Bahn, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Die Beamten hätten die Eigentümerin, eine 45-jährige Hamburgerin, daraufhin ermitteln können. Sie habe ihre Geldbörse überglücklich wieder abgeholt.

Anzeige

Von lni

Anzeige