Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Bandenkriminalität: Rapper 6ix9ine drohen mehr als 30 Jahre Haft
Mehr Welt Bandenkriminalität: Rapper 6ix9ine drohen mehr als 30 Jahre Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 20.11.2018
Rapper Daniel Hernandez, bekannt als 6ix9ine, ist vor allem wegen seines auffälligen Äußeren bekannt. Quelle: Luca Bruno/AP
New York

US-Rapper 6ix9ine wird von der New Yorker Staatsanwaltschaft vorgeworfen, als Teil einer Gangsterbande mehrere Gewalttaten angeordnet oder daran teilgenommen zu haben. Dies berichteten mehrere US-Medien am Montag (Ortszeit) übereinstimmend. In der Anklage ist die Rede von Drogenhandel und einem bewaffneten Überfall auf ein rivalisierendes Bandenmitglied, bei dem mehrere Schüsse fielen. Der 22-Jährige war am Sonntag gemeinsam mit seinem gerade erst gefeuerten Ex-Manager verhaftet worden. Eine Freilassung auf Kaution lehnte das Gericht ab, da er als eine wahrscheinliche Gefahr für die Öffentlichkeit angesehen wurde. Angeblich drohen ihm bis zu 32 Jahre Haft, berichten US-Medien.

Rapper ist kein unbescholtenes Blatt

6ix9ine vor dem Strafgericht in Manhattan im Juli 2018. Quelle: Jefferson Siegel/imago

6ix9ine war bereits des Öfteren polizeilich aufgefallen. Bereits im Oktober 2015 wurde der damals 19-Jährige wegen sexueller Handlungen an einer 13-Jährigen zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Zuvor hatte er ein Video von der Tat über die sozialen Medien veröffentlicht. In der Folgezeit wurde er wegen Gewaltanwendung weitere zwei Mal verhaftet. Zuletzt hatte er Schlagzeilen gemacht, weil er sein gesamtes Team entlassen hatte.

6ix9ine, der mit bürgerlichem Namen Daniel Hernandez heißt und auch unter dem Namen Tekashi69 aufgetreten ist, ist ebenso erfolgreich wie umstritten. Sein Album „Day69: Graduation Day“ ist im Februar erschienen und rangierte hoch in den Charts. Zusammen mit Nicki Minaj hatte er den Single-Hit „Fefe“. Sein Äußeres ist auffällig: Er trägt Dreadlocks in Regenbogenfarben, Gesichtstattoos und bunte Zahnaufsätze. Am Freitag soll sein Debütalbum „Dummy Boy“ erscheinen, auf dem unter anderem Kanye West als Gastmusiker mitgewirkt hat.

Von RND/dpa

Mit rührenden Worten hat die Witwe von Jens Büchner den gemeinsamen Zwillingen (2) den Tod ihres Papas erklärt. Die älteste Tochter des TV-Auswanderers gedenkt ihrem verstorbenen Vater in einem Instagram-Post.

20.11.2018

Rund 130 Pendler sind in Katalonien in einem Zug zur Arbeit unterwegs. Plötzlich entgleisen mehrere Waggons. Ein Mensch stirbt, Dutzende werden verletzt.

20.11.2018

Im oberfränkischen Coburg hat sich offenbar ein Familiendrama ereignet: In einer Wohnung wurde die Leiche einer Frau gefunden. Zuvor hat sich ihr Ehemann als Täter bei der Polizei gestellt.

20.11.2018