Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
5°/ 2° stark bewölkt
Mehr Welt
Fritz von Weizsäcker wurde in Berlin erstochen.

In einer Berliner Privatklinik ist der Chefarzt Fritz von Weizsäcker getötet worden. Er war der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

19.11.2019

Weil er einen Bekannten mit einer Hantel getötet hat, ist ein Mann wegen Totschlags zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahre verurteilt worden.

19.11.2019

Aktuelle Nachrichten - Die OP Mediaboxen

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Inhalten sowie Nachrichten aus Marburg, der Region und aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der OP Mediabox. Hier erfahren Sie mehr!

Die beiden Gefängniswärter, die auf US-Multimillionär Jeffrey Epstein aufpassen sollten, sind nun wegen der Fälschung angeklagt worden.

19.11.2019

Nach einem Krankenhausbesuch des US-Präsidenten wurde seit dem vergangenen Wochenende über Donald Trumps Gesundheitszustand spekuliert. Medienberichte warfen gar die Frage auf, ob Trump einen Herzinfarkt gehabt habe. Nun teilt das Weiße Haus mit: Alles ist gut.

19.11.2019

Wegen eines Etikettierfehlers ruft ein Hersteller seine China-Suppe sauer-scharf zurück. Auf den Dosen fehlen Hinweise auf Inhaltsstoffe wie Weizen, Soja und Senf.

19.11.2019

Eine kriminelle Vereinigung soll am legalen Bankensystem vorbei Millionen Euro aus Deutschland in andere Länder geschickt haben.

19.11.2019

Holt Euch jetzt den HESSENGER auf Euer Handy und lest die Top-Themen und Eil-Meldungen der Oberhessischen Presse in Eurem Lieblings-Messenger. 

Wegen drei Kindern hat die Polizei einen Friedhof im fränkischen Fürth umstellt und einen Hubschrauber angefordert. Der Grund ist erschreckend.

19.11.2019

Ein Funktionär der deutschen Minderheit in Polen wirbt Geld für einen dubiosen Gedenkstein ein. Der Mann ist auch Mitglied der AfD-Jugend. Im Internet sieht es so aus, als habe er auch beste Kontakte zu Neonazis. Er streitet alles ab.

19.11.2019

Der Ausbau der Windenergie ist eingebrochen, die Hersteller bauen zahlreiche Arbeitsplätze in Deutschland ab. Mittlerweile wächst der Druck auf Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), zu strenge Regeln für neue Windanlagen aufzuweichen - doch einen Königsweg für die Energiewende hat noch niemand gefunden. Eine Übersicht.

19.11.2019

Die CDU leidet unter schlechten Umfragewerten und Wahlniederlagen. Verantwortlich dafür ist eine unsichere Parteivorsitzende, aber auch deren Gegner, die nicht bereit sind für Teamspiel. Der CDU-Parteitag kann entscheiden, ob sich das ändert und die CDU ihr tatsächliches Problem angeht: die inhaltliche Positionierung, kommentiert Daniela Vates.

19.11.2019

Meistgelesen in Welt