Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Weniger Beschäftigte und sinkende Erlöse in Industrie
Mehr Hessen Wirtschaft Weniger Beschäftigte und sinkende Erlöse in Industrie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 19.05.2020
Anzeige
Wiesbaden

Die Industriebetriebe erzielten insgesamt Erlöse von knapp 10,1 Milliarden Euro, was einem Absinken von 4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Vor allem die Hersteller von Kraftwagen und Kraftwagenteilen sowie der Maschinenbau hätten die negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie verkraften müssen, teilten die Statistiker mit.

Die preisbereinigten Auftragseingänge seien in Hessen um 4,9 Prozent im Jahresvergleich gefallen. Die Zahl der Beschäftigten ging nach Angaben des Landesamtes um 2,0 Prozent auf rund 364 100 Personen zurück. Die Statistiker hatten die Werte von Betriebe mit mindestens 50 Beschäftigten analysiert.

Anzeige

dpa

Anzeige