Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Weimar gibt Vorsitz im Fraport-Aufsichtsrat ab
Mehr Hessen Wirtschaft Weimar gibt Vorsitz im Fraport-Aufsichtsrat ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 04.02.2020
ARCHIV - Das Logo des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport. Quelle: picture alliance / dpa/Archivbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Weimar werde sich mit dem Ablauf der nächsten Hauptversammlung am 26. Mai 2020 aus dem Gremium zurückziehen. Er hat das Kontrollgremium des M-Dax-Konzerns seit 2003 geleitet. Mit mehr als 31 Prozent ist das Land Hessen der größte Anteilseigner an dem Unternehmen, das in Frankfurt den größten deutschen Flughafen betreibt.

dpa

Der ehemalige US-Militärflughafen Hahn trudelt weiter in den roten Zahlen, hat sein Defizit aber verringert. Bis 2024 sollen sich die Zahlen endlich schwarz färben. Leicht ist das nicht.

04.02.2020

Im April ist er wieder auf dem Markt: der Spargel. Vielerorts beginnen jetzt die Bauern auf ihren Feldern mit dem Abdecken des Edelgemüses mit Folie. Der Grund: mehr Schutz und höherer Ertrag. Umweltschützer sehen das Vorgehen kritisch.

04.02.2020

Die Lufthansa-Gruppe streicht wegen des Coronavirus weitere Flüge nach China. Die Maßnahme umfasst auch die Töchter Swiss und Austrian, wie der Dax-Konzern am Montag in Frankfurt mitteilte.

03.02.2020