Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Warnstreiks bei Banken in Hessen angekündigt
Mehr Hessen Wirtschaft Warnstreiks bei Banken in Hessen angekündigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 24.06.2019
Ein Bankangestellter trägt beim Warnstreik eine Mütze mit dem Verdi Logo. Quelle: Christophe Gateau/Archivbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Geplant ist zudem eine Kundgebung in Wiesbaden. Verdi rechnet mit mehreren hundert Teilnehmern.

Die Gewerkschaft fordert für bundesweit 200 000 Beschäftigte bei privaten und öffentlichen Banken sechs Prozent mehr Geld, einen Anspruch auf Weiterbildung sowie sechs bezahlte "Gesundheits- und Entlastungstage" pro Jahr. Die Gewerkschaft strebt einen Tarifvertrag mit zwölf Monaten Laufzeit an.

Anzeige

In der vierten Tarifrunde hatten die Arbeitgeber nach eigenen Angaben für einen 36 Monate laufenden Tarifvertrag Gehaltssteigerungen in drei Stufen um insgesamt 4,1 Prozent angeboten. Die Banken stehen unter Druck wegen niedriger Zinsen, stärkerer Regulierung und der Konkurrenz neuer Online-Banken. Die Arbeitgeber und die Gewerkschaft wollen sich am 3. Juli in Berlin wieder an einen Tisch setzen.

dpa

Anzeige