Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft WIBank: Interesse an Direktkredit für Kleinunternehmen enorm
Mehr Hessen Wirtschaft WIBank: Interesse an Direktkredit für Kleinunternehmen enorm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 09.04.2020
Tarek Al-Wazir (Bündnis 90 / Die Grünen), Verkehrsminister von Hessen. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archivbild
Anzeige
Offenbach

Erste Bewilligungen seien bereits erteilt worden.

Seit 3. April können Unternehmen mit maximal 50 Vollzeitstellen sowie Solo-Selbstständige bei dem Förderinstitut ein zu 100 Prozent vom Land Hessen verbürgtes Direktdarlehen beantragen. Die "Hessen-Mikroliquidität" ist ein weiterer Baustein, mit denen das Land die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abfedern will.

Anzeige

"Der neue Direktkredit soll besonders kleinen Unternehmen und Freiberuflern die nötigen Mittel zur Verfügung stellen, um auch eine mehrmonatige Phase von Umsatzeinbrüchen überstehen zu können", sagte Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne).

Pro Fall gibt es 3000 bis 35 000 Euro bei einer Laufzeit von sieben Jahren und einem Zinssatz von 0,75 Prozent als Überbrückungskredit. Zunächst stehen für dieses Programm 30 Millionen Euro zur Verfügung.

dpa

Anzeige