Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Unternehmer fordern Investitionen und niedrige Steuern
Mehr Hessen Wirtschaft Unternehmer fordern Investitionen und niedrige Steuern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 20.01.2020
Anzeige
Frankfurt/Main

Der Soli muss ganz weg. Die Unternehmenssteuern müssen runter. Neue Steuern müssen tabu sein", erklärte der Präsident der Vereinigung hessischer Unternehmerverbände (VhU), Wolf Matthias Mang, am Montag in Frankfurt bei einem Gespräch mit Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Die Unternehmen erwarten für das laufende Jahr ein Wirtschaftswachstum von bis zu einem Prozent. Das sei aber viel zu wenig, um Herausforderungen wie Demografie, Digitalisierung und Globalisierung zu meistern, sagte Mang. Wachstum müsse daher durch steigende öffentliche und private Investitionen geschaffen werden. Mehr Tempo könne Hessen bei der digitalen Modernisierung seiner Behörden vorlegen.

Anzeige

Bouffier verwies in seiner Replik auf Erfolge bei der Digitalisierung im Bundesvergleich. "Fünf der zehn Landkreise, die bundesweit am besten mit Breitband versorgt sind, liegen in unserem Land", erklärte der Ministerpräsident laut einer Mitteilung. Im Haushalt setze man weitere Prioritäten unter anderem mit neuen Personalstellen im Bildungsbereich, der weiteren Sanierung öffentlicher Haushalte und dem Ausbau der digitalen Infrastruktur.

dpa