Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Tarifrunde im Einzelhandel: Verdi will 4,5 Prozent mehr Geld
Mehr Hessen Wirtschaft Tarifrunde im Einzelhandel: Verdi will 4,5 Prozent mehr Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 03.05.2021
Anzeige
Frankfurt/Main

Bei den ersten Verhandlungen am 12. Mai würden die Arbeitgeber "zur Kasse" gebeten, kündigte die Dienstleistungsgewerkschaft am Montag in Frankfurt an. Für Beschäftigte an Frischetheken, Supermarktkassen oder Infocentern fordert Verdi neben der Gehaltserhöhung von 4,5 Prozent auch einen monatlichen Fixbetrag von 45 Euro. Außerdem soll das Mindesteinkommen für die unteren Lohngruppen auf 12,50 Euro pro Stunde steigen. Der Handelsverband Hessen äußerte sich zunächst nicht zu den anstehenden Verhandlungen.

© dpa-infocom, dpa:210503-99-450618/2

dpa