Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Passagierverkehr am Frankfurter Flughafen legt im März zu
Mehr Hessen Wirtschaft Passagierverkehr am Frankfurter Flughafen legt im März zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:33 13.04.2022
Reisende sind mit Gepäck unterwegs.
Reisende sind mit Gepäck unterwegs. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Das waren zudem über dreimal so viele wie ein Jahr zuvor, aber immer noch 47 Prozent weniger als vor der Corona-Pandemie im März 2019. Die schnelle Verbreitung der Omikron-Variante des Coronavirus hatte die Erholung der Nachfrage seit Ende vergangenen Jahres ausgebremst. Im März ging es nun wieder aufwärts.

Im zuvor brummenden Cargo-Geschäft verbuchte der Flughafen erneut einen Rückgang. Im März wurden in Frankfurt gut 177.600 Tonnen Fracht und Luftpost umgeschlagen - rund 13 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Fraport erklärte dies mit den Corona-Lockdowns in China und den Luftraumsperrungen infolge des russischen Angriffs auf die Ukraine.

© dpa-infocom, dpa:220413-99-902456/2

dpa