Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Norma erholt sich im Schlussquartal
Mehr Hessen Wirtschaft Norma erholt sich im Schlussquartal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 17.02.2021
Anzeige
Maintal

Die Erlöse fielen trotz der Krise nicht so stark wie befürchtet. Die Umsätze sanken im vergangenen Geschäftsjahr um 13,4 Prozent auf 952,2 Millionen Euro. Konzernchef Michael Schneider verwies darauf, dass die Geschäfte im vierten Quartal besser als erwartet verlaufen seien, insbesondere das Autogeschäft habe eine Erholung verzeichnet.

Angaben zum Überschuss und zur Prognose machte Norma zunächst nicht. Zum Ausblick auf das laufende neue Geschäftsjahr 2021 will sich Schneider bei der Bekanntgabe der vollständigen Bilanz am 24. März äußern. Norma steckt mitten in einem umfassenden Spar- und Umbauprogramm. Nach einem verlustreichen und von der Pandemie geprägten ersten Halbjahr war der Autozulieferer dann aber im dritten Quartal unter dem Strich in die Gewinnzone zurückgekehrt.

© dpa-infocom, dpa:210217-99-473376/2

dpa