Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Neuer Schlichtungsversuch zwischen Lufthansa und Ufo
Mehr Hessen Wirtschaft Neuer Schlichtungsversuch zwischen Lufthansa und Ufo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 22.12.2019
Passagiermaschinen der Fluggesellschaft Lufthansa stehen auf dem Gelände des Flughafen Frankfurt. Quelle: Silas Stein/dpa
Anzeige
Frankfurt/Main

Bei dem Treffen soll der Umfang der Themen für eine Schlichtung festgelegt werden.

Im Fall eines Scheiterns werde man weitere Streiks ankündigen, hatte Ufo-Sprecher Nicoley Baublies vor den Gesprächen angekündigt. Dies könne sowohl die Lufthansa-Kerngesellschaft als auch vier weitere Airlines des Konzerns treffen, die unter deutsches Tarifrecht fallen. Das sind im Einzelnen die Flugbetriebe Germanwings, Eurowings Deutschland, SunExpress Deutschland und Lufthansa Cityline.

Am Mittwoch waren alle Beteiligten nach einem ersten Treffen ohne greifbare Ergebnisse auseinander gegangen. Beide Seiten betonen eigentlich, eine möglichst umfassende Einigung mit einer Vielzahl tariflicher Themen anzustreben.

dpa