Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Merck setzt sich höhere Umsatz- und Ergebnisziele
Mehr Hessen Wirtschaft Merck setzt sich höhere Umsatz- und Ergebnisziele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 14.11.2019
Der Schriftzug des Konzerns Merck KGaA steht vor dem Innovationszentrum des Unternehmens. Quelle: Arne Dedert/dpa
Darmstadt

Zuvor wurden 15,3 bis 15,9 Milliarden Euro angepeilt. Unter dem Strich belief sich der Gewinn auf 343 Millionen Euro, ein leichtes Plus von 0,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

dpa

Sinkende Kalipreise und noch umfangreichere Produktionskürzungen verhageln dem Dünger- und Salzkonzern K+S die Jahresziele stärker als erwartet. Wegen der schwachen Nachfrage wird die Kaliproduktion nun insgesamt um 500 000 Tonnen gedrosselt, wie der MDax-Konzern am Donnerstag in Kassel mitteilte.

14.11.2019

Die Milliarden-Übernahme des US-Halbleiterzulieferers Versum, der Kauf des Materialspezialisten Intermolecular und der Umbau der Spezialchemiesparte: Merck-Chef Stefan Oschman hat in den vergangenen Monaten viel getan, um den Darmstädter Dax-Konzern neu auszurichten.

14.11.2019

Die Fahrgäste hessischer Busunternehmen müssen in den kommenden Tagen tapfer sein. Die bei Verdi organisierten Fahrer sind bereit, ihre Forderungen notfalls mit Streiks durchzusetzen.

13.11.2019