Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Mehr Touristen kommen nach Hessen: Plus von 1,9 Prozent
Mehr Hessen Wirtschaft Mehr Touristen kommen nach Hessen: Plus von 1,9 Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 14.11.2019
Menschen gehen bei strahlender Sonne zum Niederwalddenkmal. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archivbild
Wiesbaden

Insgesamt übernachteten zwischen Januar und September dieses Jahres 12,1 Millionen Gäste in hessischen Beherbergungsbetrieben mit zehn oder mehr Gästebetten. Davon stammten laut Landesamt 9 Millionen Gäste aus Deutschland, 3,1 Millionen zog es aus dem Ausland nach Hessen.

Im September blieb die Zahl der Gäste nach Angaben des Landesamts mit 1,5 Millionen hingegen auf Vorjahresniveau. Dies führte das Landesamt darauf zurück, dass zwar die Zahl der Inlandsgäste in diesem Monat im Vergleich zu 2018 um 1,9 Prozent stieg, die der Auslandsgäste aber um 5,5 Prozent zurückging.

dpa

Passagiere der Lufthansa und Swiss können künftig bereits im Buchungsprozess die Klimafolgen ihrer Flüge finanziell ausgleichen. Über die Plattform "Compensaid" wird dem Fluggast neben klassischen Aufforstungsprojekten auch angeboten, die für ihn benötigte Kerosinmenge aus nachhaltigen Rohstoffen einzukaufen.

14.11.2019

Der deutsche Spezialchemie- und Pharmakonzern Merck setzt sich angesichts gut laufender Geschäfte im dritten Quartal höhere Umsatz- und Ergebnisziele für das laufende Jahr. Die Erlöse sollen 2019 nun auf 15,7 bis 16,3 Milliarden Euro steigen, wie der im Dax notierte Konzern am Donnerstag in Darmstadt mitteilte.

14.11.2019

Sinkende Kalipreise und noch umfangreichere Produktionskürzungen verhageln dem Dünger- und Salzkonzern K+S die Jahresziele stärker als erwartet. Wegen der schwachen Nachfrage wird die Kaliproduktion nun insgesamt um 500 000 Tonnen gedrosselt, wie der MDax-Konzern am Donnerstag in Kassel mitteilte.

14.11.2019