Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft MDax verliert durch Dax-Erweiterung stark an Gewicht
Mehr Hessen Wirtschaft MDax verliert durch Dax-Erweiterung stark an Gewicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 02.09.2021
Anzeige
Frankfurt/Main

"Diese Lücke wieder zu schließen, ist nicht so einfach", stellte Bortenlänger fest.

"Die Rahmenbedingungen für Börsengang und Börsennotiz sind schlicht zu unattraktiv und damit die Zahl der börsennotierten Unternehmen in Deutschland generell zu gering, um eine starke erste Börsenliga und dazu einen ebenso kraftvollen Unterbau aus weiteren starken Spielklassen zu stellen", bekräftigte Bortenlänger. Hier müsse die nächste Bundesregierung "durch eine Verbesserung der Rahmenbedingungen endlich die richtigen Weichen stellen".

Die Deutsche Börse hatte im vergangenen November beschlossen, den Deutschen Aktienindex (Dax) breiter aufzustellen. Welche Unternehmen in die erste Börsenliga aufsteigen, wird an diesem Freitagabend (3.9.) bekanntgegeben. Zudem gelten künftig strengere Regeln für die Zugehörigkeit zum Dax. Erstmals wird der Dax-Kurszettel am 20. September 40 Laufnummern haben. Im Gegenzug schrumpft der MDax der mittelgroßen Werte von 60 auf 50 Unternehmen.

© dpa-infocom, dpa:210902-99-64264/2

dpa