Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Ikea steigert Umsatz
Mehr Hessen Wirtschaft Ikea steigert Umsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 25.09.2019
Stockholm

Im Vergleich zum Vorjahr (34,8 Milliarden Euro) entspreche das einem währungsbereinigten Anstieg von 5,0 Prozent. Angaben zum Gewinn wurden nicht gemacht.

Geprägt gewesen sei das Jahr von zahlreichen Investitionen unter anderem in die Eröffnung von Einrichtungshäusern in Innenstädten und in erneuerbare Energien, hieß es. Während die Besucherzahlen in den Einrichtungshäusern auf einem unverändert hohen Niveau blieben, stiegen die Besuche auf der Internetseite des Konzerns um 10 Prozent. Der Online-Verkauf wuchs demnach um satte 46 Prozent und entsprach einem Neuntel des Gesamtumsatzes.

Ikea steckt mitten in einem umfassenden Konzernumbau, auch weil sich die Einzelhandelslandschaft derzeit deutlich verändert. Neben dem Aufbau kleinerer Filialen in Innenstädten testet das Unternehmen unter anderem Leasing-Konzepte für Möbel und hat auch eine App entwickelt. Die Nachhaltigkeit spielt laut Konzernangaben eine zentrale Rolle im Einzelhandelsgeschäft.

dpa

Im Zusammenhang mit dem Geldwäsche-Skandal bei der dänischen Danske Bank haben Ermittler in der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt nach Beweisen gesucht.

25.09.2019

Trotz des Insolvenzantrags des Reiseanbieters Thomas Cook erwartet das Auswärtige Amt keinen Massenandrang von im Ausland festsitzenden Urlaubern aus Deutschland.

25.09.2019

Nach jüngsten ergebnislosen Tarifgesprächen in der Gebäudereiniger-Branche sind Beschäftigte in Kassel in einen Warnstreik getreten. An den Arbeitsniederlegungen seit dem frühen Mittwochmorgen in der Königsgalerie, dem Einkaufszentrum DEZ und bei zwei Firmen hätten sich mehr als 50 Menschen beteiligt, sagte Klaus-Dieter Körner, stellvertretender Regionalleiter der IG BAU in Hessen.

25.09.2019