Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Hessen-Champions für Innovationen und Jobs ausgezeichnet
Mehr Hessen Wirtschaft Hessen-Champions für Innovationen und Jobs ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 28.10.2020
Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) nimmt an einer Plenarsitzung teil. Quelle: Silas Stein/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

In der Kategorie Weltmarktführer wurde die Firma Alexander Binzel Schweisstechnik (Abicor Binzel) aus Buseck gewürdigt. Ihre Schweiß- und Schneidbrenner kommen weltweit zum Einsatz, zudem werden automatische Schweißsysteme angeboten.

Ebenfalls aus Mittelhessen kommt der Innovations-Preisträger Alfred Pracht Lichttechnik. Die Firma aus Dautphetal-Buchenau setzt in ihren Leuchten zunehmend recycelte Materialien ein.

Anzeige

Das Bio-Handelsunternehmen Alnatura aus Darmstadt wurde als Jobmotor ausgezeichnet. 36 Jahre nach der Gründung in Fulda sind dort mehr als 3000 Menschen beschäftigt. Das nachhaltig ausgerichtete Unternehmen betreibt eigene Märkte und vertreibt rund 1300 Bio-Markenprodukte in 14 Länder.

Alnatura hat nach eigenen Angaben im Geschäftsjahr 2019/2020 im Unternehmen 233 neue Jobs geschaffen, davon 83 in Hessen. Im September waren es damit 3463 Mitarbeitende, davon 1072 in Hessen.

Die Preisträger waren aus insgesamt 89 Bewerbungen ausgewählt worden. Ein leistungsfähiger Sozialstaat benötige agile Unternehmerpersönlichkeiten, erklärte der Präsident der Vereinigung hessischer Unternehmensverbände, Wolf Matthias Mang, laut einer Mitteilung. "In diesem Mix aus Strukturwandel und brandbeschleunigender Pandemie hilft vor allem Mut, ins Ungewisse aufzubrechen, und die zupackende Zuversicht, dass wir es schaffen können."

dpa