Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Frankfurter Messe hält an Großveranstaltungen im Herbst fest
Mehr Hessen Wirtschaft Frankfurter Messe hält an Großveranstaltungen im Herbst fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 16.04.2020
Anzeige
Frankfurt/Main

Darunter fallen unter anderem verschiedene Job-Messen sowie Rock-Konzerte in der Festhalle mit Pearl Jam, Kiss, den Toten Hosen und Peter Maffay. Auch die für Anfang Juli geplante "Internationale Shisha-Messe" kann nicht wie geplant stattfinden.

Nicht betroffen sind aber die vom Frühjahr verschobene Baufachmesse "Light&Building", die "Automechanika" und die Gastveranstaltung Buchmesse, die erst für September und Oktober auf dem Messekalender stehen. Man sei im ständigen Kontakt mit den jeweiligen Ausstellern und Fachverbänden, sagte der Sprecher. "Wir fahren da nach wie vor auf Sicht." Er könne daher auch noch keine Einzelheiten zu möglichen Vorsichtsmaßnahmen bei den ersten Veranstaltungen nach der Zwangspause nennen.

Anzeige

dpa

Anzeige