Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Flughafen Frankfurt verzichtet auf eine Landebahn
Mehr Hessen Wirtschaft Flughafen Frankfurt verzichtet auf eine Landebahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 01.12.2020
Eine Passagiermaschine startet nach Sonnenuntergang vom Flughafen Frankfurt.
Eine Passagiermaschine startet nach Sonnenuntergang vom Flughafen Frankfurt. Quelle: Boris Roessler/dpa/Archivbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Welche Fluggesellschaften die Abstellflächen nutzen wollen, blieb zunächst unklar. Auf der Landebahn Nordwest haben nach früheren Angaben 40 kleinere Jets Platz. Lufthansa hatte dort ab März Flugzeuge geparkt, diese dann aber wieder in Betrieb genommen oder an kostengünstigeren Flughäfen abgestellt.

Die übrigen drei Frankfurter Bahnen bleiben trotz des schwachen Flugverkehrs im Betrieb. Die Startbahn West sei wegen ihrer Anlagen zur Flugzeug-Enteisung für den Winterbetrieb sehr wichtig, erläuterte Fraport. Wegen der Corona-Flaute sind am größten deutschen Flughafen auch das Passagier-Terminal 2, Teile des Terminals 1 sowie weite Bereiche der Lufthansa-Verwaltung geschlossen.

dpa