Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Ferienstart sorgt für mehr Andrang am Frankfurter Flughafen
Mehr Hessen Wirtschaft Ferienstart sorgt für mehr Andrang am Frankfurter Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 14.04.2019
Dichtes Gedränge herrscht im Terminal 1 des Flughafens mit Beginn der Osterferien. Quelle: Lukas Görlach/Archiv
Frankfurt/Main

Der Beginn der Osterferien in acht Bundesländern hat am Frankfurter Flughafen am Wochenende für reichlich Betrieb gesorgt. "Wir sehen ein erhöhtes Passagier-Aufkommen, haben aber einen geregelten Betrieb", sagte ein Sprecherin des Flughafenbetreibers Fraport am Sonntagvormittag. Am Samstag und Sonntag seien am Frankfurter Flughafen jeweils knapp 220 000 Passagiere prognostiziert worden. Zum Vergleich: An einem normalen Betriebstag wird mit rund 190 000 Passagieren gerechnet.

Fraport und Bundespolizei hatten Reisenden empfohlen, während des erhöhten Ferienreiseverkehrs mindestens zweieinhalb Stunden vor Abflug im Terminal zu sein. Hilfreich seien online gebuchte Parkplätze und Bordkarten sowie wenig Handgepäck. Elektrogeräte und Flüssigkeiten müssen bei der Handgepäckkontrolle gesondert separat vorgezeigt werden - auch dies sollten die Reisenden bereits beim Packen berücksichtigen, um bei der Kontrolle Verzögerungen zu vermeiden.

dpa

Jack Wolfskin will sich nach dem Verkauf an den US-Golfausrüster Callaway in den Vereinigten Staaten durchsetzen. Mit dem neuen Eigner könne dem Outdoor-Hersteller der Eintritt in den lukrativen Markt gelingen, sagte Chefin Melody Harris-Jensbach der Deutschen Presse-Agentur.

14.04.2019

Die Ergebnisse der internen Umfrage sind ein Alarmsignal für Christian Sewing: In der Belegschaft der Deutschen Bank gibt es keine Mehrheit für einen Zusammenschluss mit der Commerzbank. Im Gegenteil.

12.04.2019

Der Darmstädter Dax-Konzern ist im Tauziehen um den amerikanischen Konzern Versum am Ziel. Mit dem 6,5 Milliarden Dollar schweren Deal will Merck eine entscheidende Schwachstelle im Geschäft ausgleichen.

12.04.2019