Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Erwerbstätige arbeiten wegen Corona-Pandemie weniger
Mehr Hessen Wirtschaft Erwerbstätige arbeiten wegen Corona-Pandemie weniger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 25.03.2021
Ein Arbeiter dirigiert auf einer Baustelle einen Kran.
Ein Arbeiter dirigiert auf einer Baustelle einen Kran. Quelle: Soeren Stache/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Im Durchschnitt habe eine erwerbstätige Person 1327 Stunden im Jahr 2020 gearbeitet (minus 4,0 Prozent)

Maßgeblich beeinflusst sei die Entwicklung durch die Corona-Pandemie, teilte das Landesamt mit. Von den Betriebsschließungen wegen des Corona-Lockdowns waren im Vorjahr besonders das Gastgewerbe, der Handel sowie die Verkehrsbranche betroffen. In dem gesamten Wirtschaftsbereich registrierten die Statistiker einen Rückgang der geleisteten Arbeitsstunden um 7,2 Prozent. Im produzierenden Gewerbe ohne die Baubranche habe es ein Minus von 6,6 Prozent gegeben.

© dpa-infocom, dpa:210325-99-967988/2

dpa