Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Deutsche Piloten brechen Tarifverhandlung mit Ryanair ab
Mehr Hessen Wirtschaft Deutsche Piloten brechen Tarifverhandlung mit Ryanair ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 20.06.2018
Ein Flugzeug von Ryanair rollt am Flughafen über das Rollfeld. Quelle: Niall Carson/Archiv
Frankfurt/Main

Nun droht ein Streik an den deutschen Basen des größten europäischen Billigfliegers, der auch in seiner Heimat Irland Ärger mit den Piloten hat. Die VC hat eine entsprechende Urabstimmung unter ihren Mitgliedern in den Diensten von Ryanair eingeleitet, wie der Sprecher bestätigte. Zuerst hatte das Portal airliners.de berichtet.

dpa

Am Frankfurter Flughafen müssen Urlauber am kommenden Wochenende Geduld mitbringen. Bereits für diesen Freitag (22. Juni), den letzten Schultag vor den Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland, erwartet Betreiber Fraport weit über 200 000 Passagiere am größten deutschen Drehkreuz.

19.06.2018

Die Frankfurter Messegesellschaft peilt für das laufende Geschäftsjahr einen Rekordumsatz in der Größenordnung von bis zu 700 Millionen Euro an. Dabei solle auch der Gewinn wieder steigen, kündigte Messechef Wolfgang Marzin am Dienstag an.

19.06.2018

Nach der Übernahme des Pharmakonzerns Stada fordern verbleibende Minderheitsaktionäre vor dem Landgericht Frankfurt einen finanziellen Nachschlag. Ziel sei es, von den Finanzinvestoren Bain und Cinven eine weitaus höhere Barabfindung und jährliche Garantiedividende zu erstreiten, erklärte der Düsseldorfer Anwalt Peter Dreier.

19.06.2018