Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Deutsche Bank erweitert Vorstand und holt Sporthilfe-Chef
Mehr Hessen Wirtschaft Deutsche Bank erweitert Vorstand und holt Sporthilfe-Chef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 01.11.2019
Die Zentrale der Deutschen Bank spiegelt sich in einer Glasfassade. Quelle: Boris Roessler/dpa
Frankfurt/Main

Der bisherige Chef der Vermögensverwaltung, Fabrizio Campelli, übernimmt im Vorstand des Dax-Konzerns mit sofortiger Wirkung das neue Ressort "Transformation und Personal", wie die Deutsche Bank am Freitag in Frankfurt mitteilte. Neuer Personalchef wird ab dem 1. März 2020 der derzeitige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Sporthilfe, Michael Ilgner. Ilgner fängt zunächst als Generalbevollmächtigter bei Deutschlands größtem Geldhaus an. Die Bank erhofft sich von ihm Impulse in Sachen Talentförderung und Personalentwicklung.

dpa

Bei der Europäischen Zentralbank (EZB) beginnt eine neue Ära. Die Französin Christine Lagarde hat am Freitag ihr Amt als EZB-Präsidentin angetreten. Die Juristin und frühere Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) löste Mario Draghi ab, dessen achtjährige Amtszeit am 31. Oktober endete.

01.11.2019

Die Verhandlungen zwischen Verdi und dem Landesverband Hessischer Omnibusunternehmen kommen nicht voran. Die Gewerkschaft will nun Druck aufbauen - das bekommen auch die Fahrgäste zu spüren.

31.10.2019

Angesichts der Fusionspläne von PSA und Fiat Chrysler warnt die hessische Landesregierung vor Folgen für Opel. "Die Zukunftsfähigkeit von Opel muss gesichert sein", forderten Ministerpräsident Volker Bouffier und Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir am Donnerstag in Wiesbaden.

31.10.2019