Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Commerzbank diskutiert Schließung jeder zweiten Filiale
Mehr Hessen Wirtschaft Commerzbank diskutiert Schließung jeder zweiten Filiale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 23.04.2020
Das Schild einer Commerzbank-Filiale. Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Auslöser sei zunehmender Druck des Bundes als Großaktionär auf Vorstandschef Martin Zielke, eine überzeugende Strategie vorzulegen.

"So wie die Dinge liegen, müssen wir einen ziemlichen Sprung machen", zitiert das Magazin einen ungenannten Topmanager. Trippelschritte wie bei dem zuletzt vorgelegten Plan würden nicht mehr ausreichen. Eine Commerzbank-Sprecherin wollte den Bericht auf Nachfrage nicht kommentieren.

Anzeige

Die Commerzbank hatte im September angekündigt, etwa 200 ihrer 1000 Filialen zu schließen und Tausende Stellen zu streichen. Allerdings machte der Vorstand bereits bei der Bilanzvorlage im Februar deutlich, dass er weitere Einsparmöglichkeiten prüft. Neues dazu will die Bank nach damaligen Angaben spätestens bei der Vorlage der Zahlen zum zweiten Quartal mitteilen, die für den 5. August geplant ist.

dpa

Anzeige