Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Chefwechsel bei Landesbank Helaba: Groß folgt auf Grüntker
Mehr Hessen Wirtschaft Chefwechsel bei Landesbank Helaba: Groß folgt auf Grüntker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 13.12.2019
Der Main Tower, der auch die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) beherbergt, ist zu sehen. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Archiv
Frankfurt/Main

Mit ihm scheidet auch der für das Firmenkundengeschäft zuständige Vorstand Norbert Schraad (64) aus der Führung der Landesbank aus, wie das Institut in Frankfurt mitteilte.

Der studierte Wirtschaftsingenieur Groß ist seit 2012 Mitglied des Vorstandes in der Landesbank und verantwortet dort unter anderem das Risikomanagement. Berufliche Erfahrungen hat er als Berater der Boston Consulting Group, bei der Unicredit Group und bei der WestLB gesammelt.

dpa

Nach der Dekabank hat auch die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) den Weg freigemacht für Gespräche über eine Zusammenarbeit der beiden Frankfurter Institute.

13.12.2019

Nach einer IT-Panne haben Sparkassen-Kunden nach Angaben der Landesbank Helaba alle bislang offenen Zahlungen auf ihrem Konto erhalten. Jegliche Transaktionen wie SEPA-Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen, die sich wegen einer technischen Störung vor gut einer Woche verzögert hatten, seien abgearbeitet, teilte die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) am Freitag in Frankfurt mit.

13.12.2019

Eine schulische Berufsausbildung wird in Hessen überwiegend von jungen Frauen absolviert. Im Schuljahr 2018/19 starteten insgesamt rund 13 240 junge Menschen auf diesem Weg zu ihren vollqualifizierenden Berufsabschlüssen, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte.

13.12.2019