Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Bauern fordern Herkunftskennzeichnung für Fleischwaren
Mehr Hessen Wirtschaft Bauern fordern Herkunftskennzeichnung für Fleischwaren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 25.02.2022
Anzeige
Friedrichsdorf

Darin spricht sich die in Friedrichsdorf im Taunus ansässige Interessensvertretung der rund 20.000 hessischen Landwirte unter anderem auch für eine Änderung im Bau- und Genehmigungsrecht aus, um künftig einfacher sogenannte "Tierwohl-Ställe" bauen zu können.

Die Landwirte sehen in ihren Forderungen einen möglichen Ausweg aus ihrer finanziellen Misere. HBV-Präsident Karsten Schmal sprach laut einer Mitteilung vom Freitag von einer besorgniserregenden Situation.

Demnach ist im vergangenen Jahr die Zahl der in Hessen gehaltenen Schweine im Vergleich zu 2020 um 13,8 Prozent gesunken. Nur ein knappes Drittel des in Hessen gegessenen Schweinefleischs kommt laut HBV derzeit aus heimischer Erzeugung.

© dpa-infocom, dpa:220225-99-282841/2

dpa