Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Arbeitslosenzahl in Hessen stagniert
Mehr Hessen Wirtschaft Arbeitslosenzahl in Hessen stagniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 30.10.2019
Ein Schild weist den Weg zur Agentur für Arbeit. Quelle: Jan Woitas/zb/dpa/Archivbild
Frankfurt/Main

"Das Risiko, arbeitslos zu werden, ist gestiegen und die Chance, schnell wieder in Arbeit zukommen, sinkt", erläuterte der Leiter der Regionaldirektion Hessen, Frank Martin, am Mittwoch die Arbeitsmarktzahlen für Oktober. Mit 146 519 Männer und Frauen lag die Arbeitslosenzahl nur noch um 602 Köpfe unter dem Wert des Vorjahresmonats. Die Arbeitslosenquote sank in der Jahresfrist um 0,1 Punkte auf 4,3 Prozent.

dpa

Der italienisch-amerikanische Automobilhersteller Fiat Chrysler (FCA) hat Gespräche mit dem französischem Opel-Mutterkonzern PSA über einen möglichen Zusammenschluss bestätigt.

30.10.2019

Die Deutsche Bank hat wegen ihres teuren Konzernumbaus auch im dritten Quartal herbe Verluste verbucht. Unter dem Strich entfiel auf die Aktionäre ein Fehlbetrag von 942 Millionen Euro, wie der Dax-Konzern am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

30.10.2019

Auf dem hessischen Arbeitsmarkt ist die Nachfrage nach Fachkräften im Oktober gesunken. Stellenstreichungen und Insolvenzen sorgten in einzelnen Regionen für Abschwächungen, wie die Regionaldirektion der Arbeitsagentur am Dienstag in Frankfurt berichtete.

29.10.2019