Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Arbeitnehmern bleibt ein Prozent mehr Lohn
Mehr Hessen Wirtschaft Arbeitnehmern bleibt ein Prozent mehr Lohn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 18.03.2020
Anzeige
Wiesbaden

Dieser so genannte Reallohnindex hatte zuletzt 2014 unter einem Prozent gelegen, in den darauffolgenden Jahren jeweils zwischen 1,5 und 1,9 Prozent.

Die Bruttolöhne stiegen in Hessen im vergangenen Jahr um 2,3 Prozent, wie das Landesamt mitteilte. Im gleichen Zeitraum stiegen die Verbraucherpreise um 1,3 Prozent.

Anzeige

Der Verdienstzuwachs bei den Dienstleistern fiel im Jahr 2019 brutto mit plus 2,5 Prozent überdurchschnittlich aus, die Beschäftigten im Produzierenden Gewerbe verdienten nur 2,1 Prozent mehr als 2018. Mit einem Plus von 1,9 Prozent (2018: 2,6 Prozent) stiegen die Bruttomonatsverdienste für Arbeitnehmer in leitender Stellung ebenfalls unterdurchschnittlich, wie das Landesamt mitteilte.

dpa

Anzeige