Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Al-Wazir: Corona-Angst folgenreicher als Virus selbst
Mehr Hessen Wirtschaft Al-Wazir: Corona-Angst folgenreicher als Virus selbst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 06.03.2020
Tarek Al-Wazir (Bündnis90/Die Grünen), Wirtschaftsminister in Hessen, schaut konzentriert. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

"Noch wissen wir nicht, wie sich das Virus weiter ausbreitet und welche Folgen das tatsächlich haben wird." Auch in Hessen spürten einige Branchen die Auswirkungen - etwa unterbrochene Lieferketten, abgesagte Großveranstaltungen und verschobene Dienstreisen.

Besonders im Reise-, Hotel- und Gaststättengewerbe seien die Umsatzrückgänge deutlich zu sehen, erklärte Al-Wazir. Einige Unternehmen hätten bereits Kurzarbeit anmelden müssen. "Das beobachten wir sehr genau und stehen in Kontakt mit der hessischen Wirtschaft." Über die WiBank biete das Land Betrieben in Notfällen Förderkredite an, auch Bürgschaften seien möglich. "Letztlich geht es darum, dass die Unternehmen liquide bleiben, bis sich die Situation normalisiert hat", erläuterte der Minister.

Bei dem Krisentreffen der Länderkollegen mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am kommenden Dienstag werde es aus hessischer Sicht vor allem darum gehen, sich auszutauschen und abhängig von der aktuellen Lage weitere Möglichkeiten zur Unterstützung der Unternehmen zu diskutieren.

dpa