Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Tödlicher Verkehrsunfall auf der A5
Mehr Hessen Tödlicher Verkehrsunfall auf der A5
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 18.05.2021
Auf der A5 hat sich am Dienstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Ein Mensch starb.
Auf der A5 hat sich am Dienstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Ein Mensch starb. Quelle: (Symbolfoto) Nadine Weigel
Anzeige
Fernwald

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei stand gegen 8.20 Uhr ein 44-jähriger Fahrer eine Lastzuges am Stauende einer Baustelle, als der Fahrer eines Transporters mit polnischer Zulassung von hinten in das LKW-Gespann auffuhr. Durch die Kollision erlag der Fahrer des Kleintransporters noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Der 44-jährige LKW-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 60.00 Euro geschätzt.

Die Identität des Verstorbenen ist noch nicht abschließend geklärt, teilte die Polizei mit.

Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die BAB 5 in Fahrtrichtung Frankfurt ab der Anschlussstelle Fernwald voll gesperrt werden. Rundfunkwarnmeldungen informierten über die bis 13 Uhr andauernde Vollsperrung. Eine einspurige Durchfahrt ist aktuell (15 Uhr) möglich.

Hessen Corona-Öffnungsschritte - Hessen beschließt Stufenplan
12.05.2021
28.04.2021