Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Wissenschaftsministerin für Hochschulfinanzen-Neuordnung
Mehr Hessen Politik Wissenschaftsministerin für Hochschulfinanzen-Neuordnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 26.05.2020
Angela Dorn, die Wissenschaftsministerin von Hessen. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Die QSL-Mittel waren 2008 eingeführt worden und sollten die weggefallenen Studiengebühren ausgleichen.

Der neue hessische Hochschulpakt 2021-2025 soll insgesamt 11,2 Milliarden Euro bereitstellen. "Dass die Qualität der Lehre nun fest zum Kern ihrer Grundfinanzierung gehört, ermöglicht es den Hochschulen, endlich auch längerfristige Projekte und Stellen finanzieren zu können", erklärte Dorn. Die studentische Mitbestimmung bei den QSL-Mitteln solle mit der anstehenden Novelle des Hochschulgesetzes ausgebaut werden.

Anzeige

dpa