Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Welche Corona-Regeln gelten künftig noch in Hessen?
Mehr Hessen Politik Welche Corona-Regeln gelten künftig noch in Hessen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 25.03.2022
Ein gebrauchter orangefarbener Mund-Nasen-Schutz liegt auf dem Gehweg.
Ein gebrauchter orangefarbener Mund-Nasen-Schutz liegt auf dem Gehweg. Quelle: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild
Anzeige
Wiesbaden

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Sozialminister Kai Klose (Grüne) wollen im Anschluss an die Sitzung am Montagabend (17.15 Uhr) in Wiesbaden über die Ergebnisse berichten. Das teilte die hessische Staatskanzlei am Freitag in Wiesbaden mit.

Auf Basis des geänderten Bundesinfektionsschutzgesetzes sind nach dem 2. April nur noch wenige sogenannte Corona-Basisschutzmaßnahmen möglich. Die hessische Landesregierung hatte die Corona-Verordnung des Landes mit einer Übergangsfrist bis zu diesem Datum verlängert.

Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg am Freitag in Hessen derweil weiter auf jetzt 1484,9 nach 1455,8 am Vortag. Acht weitere Menschen starben nach Angaben des Robert Koch-Instituts mit oder an Covid-19. Damit erhöhte sich die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus seit Beginn der Pandemie auf 9537. Die Zahl der innerhalb eines Tages registrierten neuen Corona-Fälle lag bei 18.205 im Land. Insgesamt wurden damit in Hessen bislang 1.351.540 Ansteckungen bestätigt.

© dpa-infocom, dpa:220325-99-672472/2

dpa