Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Vereidigung der neuen Bundesjustizministerin aus Südhessen
Mehr Hessen Politik Vereidigung der neuen Bundesjustizministerin aus Südhessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 27.06.2019
Christine Lambrecht. Quelle: Kay Nietfeld/Archivbild
Viernheim/Berlin

Lambrecht sitzt seit mehr als 20 Jahren im Bundestag und war zuletzt Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfinanzministerium. Als Justizministerin will sie nach eigenen Angaben die Rechte der Bürger beim Verbraucherschutz stärken sowie die Strafprozessordnung reformieren, um Gerichtsverfahren zu beschleunigen.

dpa

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sieht Verbesserungsbedarf bei der Bekämpfung des Rechtsextremismus in Deutschland. Schon unter seinen Vorgängern sei in diesem Bereich vieles besser geworden.

26.06.2019

Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel glaubt nicht, dass der mutmaßliche Mörder von Regierungspräsident Walter Lübcke völlig allein gehandelt hat.

26.06.2019

Im Fall Lübcke sind die Ermittler nach einem Geständnis einen entscheidenden Schritt weiter. Offen bleibt die Frage nach möglichen Mittätern. Daneben schwelt ein politischer Streit.

26.06.2019