Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Umweltministerin: Ich brauche Symbol "Klimanotstand" nicht
Mehr Hessen Politik Umweltministerin: Ich brauche Symbol "Klimanotstand" nicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 23.08.2019
Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen) lacht. Quelle: Boris Roessler/Archivbild
Wiesbaden

"Das machen wir bereits energisch. Ich brauche dafür dieses Symbol Klimanotstand nicht", sagte Hinz in einem Interview der "Frankfurter Rundschau" (Samstagsausgabe). In Hessen hat unter anderem die Stadt Wiesbaden den Klimanotstand ausgerufen.

Auf die Frage, ob sie sich durch die Schülerproteste "Fridays for Future" an den Beginn der Grünen vor 40 Jahren erinnert fühlt, sagte Hinz: "Ja, ein bisschen schon, weil es auch eine Graswurzelbewegung ist." Sie fände es "total klasse", dass junge Leute sich so um dieses Thema kümmerten. "Dass sie uns Dampf machen, liegt in der Natur der Sache", sagte Hinz.

Die Jugendlichen forderten zu Recht ein, dass die Klimaschutzziele tatsächlich erreicht werden, die in Paris vereinbart wurden. "Wenn wir jetzt nicht rasch umsteuern, dann büßen das die jungen Leute", sagte Hinz.

dpa

Gegen den Bürgermeister der mittelhessischen Stadt Linden wird wegen des Anfangsverdachts der Untreue ermittelt. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Gießen mitteilten, sind am Donnerstagmorgen mehrere Dienst-, Wohn- und Geschäftsräume durchsucht worden.

22.08.2019

Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz bei einer Demonstration in Kassel gibt es bislang keine internen dienst- oder disziplinarrechtlichen Ermittlungen gegen Polizeibeamte.

22.08.2019

Hessen kommt bei einer Studie zu den Lebensbedingungen im bundesweiten Vergleich gut weg. Die Untersuchung bescheinigt insbesondere den Städten und Landkreisen im Süden des Bundeslandes überdurchschnittlich gute Lebensbedingungen.

22.08.2019