Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Umbau des Plenarsaals im Landtag abgeschlossen
Mehr Hessen Politik Umbau des Plenarsaals im Landtag abgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 30.08.2019
Wiesbaden

Die bisherigen Gesamtkosten für die Maßnahmen beliefen sich auf 1,7 Millionen Euro.

Neben einer Erweiterung der Fläche, auf der die Abgeordneten sitzen, wurden etwa auch zusätzliche Pulte angebracht, eine Anpassungen an der Mikrofon- und Beschallungsanlage vorgenommen sowie zusätzliche Kameras eingebaut. Weiterhin musste nach Angaben von Rhein die Lüftungs- und Klimatechnik verbessert werden.

Der Umbau wurde wegen vieler zusätzlicher Abgeordneter nach der jüngsten Landtagswahl erforderlich. Wegen zahlreicher Überhang- und Ausgleichsmandate stieg die Zahl der Parlamentarier von 110 auf nun 137. Die erste Plenarsitzung nach der Sommerpause ist für den kommenden Dienstag (3. September) geplant.

dpa

Kassel will im kommenden Jahr erstmals eine neue Auszeichnung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) vergeben. Gewürdigt werden sollen herausragende wissenschaftliche und journalistische Arbeiten, die sich insbesondere mit Rechtsextremismus, Anti-Islamismus und Antisemitismus auseinandersetzen.

30.08.2019

Die Stadt Frankfurt hat einen massiven Ausbau der Radwege beschlossen. Nach Mitternacht am Freitag fiel in der Stadtverordnetenversammlung die Entscheidung für den Plan "Fahrradstadt Frankfurt am Main", wie ein Sprecher der Stadt mitteilte.

30.08.2019

Die Preise für neu oder wieder zu vermietende Wohnungen in Frankfurt, die per Inserat angeboten werden, haben in den vergangenen Jahren kräftig angezogen. Wurden für den Quadratmeter Wohnraum im Jahr 2006 in Hessens größter Stadt noch durchschnittlich 9,02 Euro Nettokaltmiete verlangt, waren es im Jahr 2018 schon 13,59 Euro, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linke-Bundestagsfraktion hervorgeht.

30.08.2019