Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Stichwahl um Chefposten in Gießener Rathaus nötig
Mehr Hessen Politik Stichwahl um Chefposten in Gießener Rathaus nötig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:47 27.09.2021
Anzeige
Gießen

Die drei weiteren Kandidaten Frederik Bouffier (CDU), Thomas Dombrowski (unabhängig) sowie Marco Rasch (Satirepartei Die Partei) schieden aus.

Die amtierende SPD-Oberbürgermeisterin der größten Stadt in Mittelhessen, Dietlind Grabe-Bolz, hatte nicht für eine dritte Amtszeit kandidiert. Aufgerufen zum Urnengang parallel zur Bundestagswahl waren 61.000 Wahlberechtigte. In Gießen regiert seit den letzten Kommunalwahlen eine Koalition von Grünen, SPD und Gießener Linken.

© dpa-infocom, dpa:210927-99-375642/2

dpa