Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Sammlung über NS-Opfer fast vollständig im Netz
Mehr Hessen Politik Sammlung über NS-Opfer fast vollständig im Netz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 14.04.2020
Anzeige
Bad Arolsen

"Nun können Interessierte auf der ganzen Welt über das Online-Archiv auf 26 Millionen Dokumente mit Informationen zu 21 Millionen Namen von NS-Verfolgten zugreifen", teilte das Internationale Zentrum über NS-Verfolgung im nordhessischen Bad Arolsen am Dienstag mit. Die Sammlung des früheren NS-Opfer-Suchdienstes ITS gehört zum Unesco-Weltdokumentenerbe.

Nach eigenen Angaben haben die Arolsen Archives innerhalb von weniger als einem Jahr mit der Internationalen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel eine der größten Sammlungen über die Opfer der Nationalsozialisten online gestellt. Diese dokumentiere die Verbrechen der Nazis mit einzigartigen Beweisstücken. Sie umfasse Original-Dokumente und Kopien über Millionen von Zwangsarbeitern sowie Transport- und Deportationslisten über Millionen Menschen, die in Konzentrationslager und Ghettos verschleppt wurden. Die Dokumente sind frei zugänglich und können zum Beispiel nach Namen durchsucht werden.

Anzeige

dpa

Anzeige